Ausstellungen

Gabi Eichhorn &
Petra Kalmbach-Müller

Gemeinschaftsausstellung: "tierisch weiblich"
Zeitraum: 21.10.2019 bis 05.01.2020

tw01 tw_02

Wir, Gabi Eichhorn und Petra Kalmbach-Müller, sind Freundinnen, die ein gemeinsames Hobby teilen, und das seit vielen Jahren mit Leidenschaft ausüben. Zur Unterstützung und Weiterentwicklung besuchen wir Kurse in verschiedenen Kunstrichtungen, aber die erfolgreichste Entwicklung für uns ist das Ausprobieren, eben das autodidaktische Lernen allein vor der Leinwand, jeden Tag auf’s Neue!
Inzwischen ist neben der zarten Aquarellmalerei eine Affinität zu großen ausdrucksstarken Acrylbildern entstanden. Diese möchten wir hier im Haus am Walde präsentieren.
Das Thema Tierisch Weiblich ist entstanden, weil wir eine Zuneigung zu frechen, ausdrucksstarken Tiermimiken haben, auf der anderen Seite aber auch sinnliche Weiblichkeit für uns als faszinierende Malmotive entdeckt haben.

www.kamue-arts.com

Vorschau:
06.01.2020 - 15.03.2020 Herr Peter Obermeier
16.03. 2020 - 31.05.2020 Frau Jutta Fortmann-Könsen
01.06.2020 - 09.08.2020 Herr Benedikt Kuipers
10.08.2020 - 25.10.2020 Frau Ingeborg Plate
26.10.2020 - 03.01.2021 Frau C. M. Filopoulos