Ausstellungen
Saisonales
Mittagstisch
Aktuelles
×

Tom Leiermann
"weit draußen - Poetische Momentaufnahmen aus dem Jemen und anderswo"; Aquarell-Malerei
Zeitraum: 31.07. - 08.10.2017
tom leiermann

In der aktuellen Ausstellung im Haus am Walde zeigt Tom Leiermann Aquarelle aus den letzten zwei Jahren, die in seiner zweiten Heimat, dem Jemen, aber teilweise auch in und um Bremen entstanden sind, seiner deutschen Basis. Wichtiger als Entstehungsort oder Motiv seiner Bilder sind ihm allerdings auch Stimmung und Ausdruck der Momentaufnahmen, die immer zeitlos und flüchtig zugleich sind.

Ein wiederkehrendes Sujet der Aquarelle sind Stadtansichten aus Shibam, der historischen Lehmstadt im östlichen Jemen, zu dessen Rettung der gelernte Architekt in den Jemen aufbrach, aus dem er dauerhaft nie zurückgekehrt ist. Sein Blick auf die Lehmhäuser, die weiten Sandflächen und die exotisch gewandeten Menschen ist eine Nahaufnahme, die von Sympathie und Verständnis für die Lebensweise und Herausforderungen dieses fernen Landes geprägt ist, das schon immer am Rande der bewohnten Welt lag und inzwischen ganz außer die Reichweite der Medienöffentlichkeit geraten ist. Insofern sucht der Maler Tom Leiermann die Begegnung ganz weit draußen, die durch die Aquarelltechnik zusätzlich an sphärischer Distanz gewinnt, gleichzeitig aber das Interesse für das erzählerische Detail des Beiläufigen weckt: in der Wüstenlandschaft ebenso wie auf dem Bürgersteig des Großstadtdschungels.  

Vorschau:
31.07.2017 - 08.10.2017 Hr. Tom Leiermann
09.10.2017 - 14.01.2018 Fr. Barbara Bock
15.01.2018 - 25.03.2018 Hr. Mamadou Diallo
26.03.2018 - 03.06.2018 Fr. Christina Maria Filopolous
04.06.2018 - 12.08.2018 Fr. Christina Lüllmann
13.08.2018 - 21.10.2018 Hr. Frank Lippek
22.10.2018 - 06.01.2019 Fr. Katrin Schütte

Pfifferlingcremesuppe (A,B)
mit sautierten Pfifferlingen und Kräutern
€ 6,20

 

Foccacia (B)
mit Rucola, Tomaten, gebratenen Pfifferlingen (A,B) und Grana Padano (A,2) belegt
€ 7,80

***

Gebratene Pfifferlinge (A,B)
mit Speck(4,7,14) und Knoblauch frittierten und mit Burrata(A,B) gefüllten Kartoffelgnocchi, Cherrytomaten und Salatbukett
€ 13,50

***

Frische Ravioli (A,B,C)
mit Spinat Ricotta gefüllt, in Butter geschwenkt, dazu sautierte Pfifferlinge (A,B),
frische Kräuter und Grana Padano (A,2)
€ 16,20

***

Schweinefiletmedaillons
an Madeirasauce (B,I,N,14)  mit gebratenen Pfifferlingen (A,B) mit Speck (4,7,14)
und in Butter (A) geschwenkten  hausgemachten Spätzle (A,B,C)
€ 18,90

Rumpsteak von der holsteinischen Färse
mit Kräuterbutter und gebratenen Pfifferlingen(A,B) mit Speck (4,7,14)  sowie kleinen Backkartoffeln
€ 30,50

Gebratenes Zanderfilet
mit Zitronen-Dill-Butter,  gebratenen Pfifferlingen (A,B) und Pesto-Kartoffeln (A,H)
dazu reichen wir einen Baby Leaf Salat mit Zitronenvinaigrette
€ 19,90

Montag, 21.08.2017

Hähnchenbrustfilet an Currysauce, buntem Gemüse und Kräuternudeln (gemischter Blattsalat)
7,90€/9,90€

Dienstag, 22.08.2017

Schweineschnitzel überbacken mit Champignons und Pfifferlingen an Pfeffer- Rahmsauce dazu Salzkartoffeln (Krautsalat)
7,90€/9,90€

Mittwoch, 23.08.2017

Lammkeulenbraten an Rotwein- Rosmarinjus mit Karotten-Bohnen Gemüse dazu Gnocchi (Tomatensalat)
7,90€/9,90€

Donnerstag, 24.08.2017

Rinderhüftsteak mit Estragonbutter, Grillgemüse und Kartoffelgratin (gemischter Salat)
7,90€/9,90€

Freitag, 25.08.2017

Rotbarschfilet mit Kartoffel-Erbsenpüree, Cherrytomaten, Speck und Buttersauce (gemischter Blattsalat)
7,90€/9,90€

Auch 2018 veranstalten wir Kohlparties.

Die Termine finden Sie hier.

joscheba gkmf 

JOSCHEBA & BAND
25. AUGUST AB 19 UHR
EINTRITT FREI

Unverbrauchter, zeitgenössischer Jazz gesungen von eine begnadeten Vokal-Artistin  mit samtener Stimme, begleitet von einer Band mit viel Drive. Joscheba Schnetter liebt den Groove, den Blues, den Jazz. Sie weiß was sie kann, sie verbindet in ihrer Musik fließende Melodien und berührende Geschichten auf eine einzigartige Weise. Grundsätzlich lässt sie es eher langsamer angehen und obwohl schon zwei eigene Alben auf der Haben-Seite zu verzeichnen sind, wird sie oft noch als Geheimtipp gehandelt, das wird sich ändern!
www.joscheba.com

GARTENKULTUR-MUSIKFESTIVAL
IM GARTEN VOM HAUS AM WALDE
Das Gartenkultur-Musikfestival ist ein erfolgreiches Kooperationsprojekt.
Kulturveranstalter, Vereine, private Gartenbesitzer und kommunale Institutionen arbeiten unter dem Dach des Kommunalverbundes Niedersachsen/Bremen e. V. zusammen, um den Besuchern ein Festival für alle Sinne zu bieten. Die preisgekrönte Kulturmarke GKMF wird auch in diesem Jahr mit drei Konzerten im wunderschönen Biergarten vom Haus am Walde unterstützt.
www.gartenkultur-musikfestival.de

Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Jobangebote finden Sie hier

bike it! In Kooperation mit dem Onlineportal bremen.de werden wir ab sofort auch RadServiceStation sein. Was heißt das konkret? Zusätzlich zum tollen Angebot unter der Dachmarke "BREMEN BIKE IT!", gibt es  zu den angebotenen Themen-Rad-Touren - in und um Bremen -  nun auch eine Übersicht, wo bei einer Panne die nächste RadServiceStadion auf der gewählten Route zu finden ist. Und da kommen wir ins Spiel, denn ab sofort halten wir für alle Radler kostenloses Leihwerkzeug, eine solide Standluftpumpe und Flickzeug bereit. Und im "Härtefall" ist ggf. auch ein Ersatzschlauch bei uns zu finden. (Wir können da nur eine begrenzte Auswahl anbieten!) Wir freuen uns aber auch über alle Gäste die ohne Panne den Weg zu uns finden. Wir wünschen: "allzeit gute Fahrt!"

Servicepersonal als Nebenjob
im Bereich á la carte und Bankett

Sie sind neben ihrem Studium oder Beruf auf der Suche nach einer Nebentätigkeit für 2-3 Einsätze pro Woche; sie haben im Bereich Restaurantservice 1-2 Jahre Erfahrungen gesammelt und können ihre erworbenen Kenntnisse im à la carte Geschäft und Bankettservice gut umsetzen; sie arbeiten gerne in einem jungen Team und haben Spaß am Umgang mit Gästen jeder Alterstufe; dann bewerben Sie sich bei uns, Initiativbewerbungen sind gern gesehen.

Einstellung per sofort möglich

Bewerbungen bitte schriftlich an
Haus am Walde,
Personalabteilung,
Kuhgrabenweg 2,
28359 Bremen

oder per e-mail an
hausamwalde@nord-com.net

Koch/Köchin für die Posten:
Tournant und Gardemanger

Nach Ihrer Ausbildung haben Sie Erfahrung in der regionalen und mediterranen Küche gesammelt;
Sie können ihre Kenntnisse in den gennanten Bereichen gut in der Praxis umsetzen; Sie arbeiten in ihrem Bereich gerne mit frischen Produkten; Sie haben Interesse an einer kreativen und abwechslungsreichen Küche; Sie arbeiten gerne mit einem jungen Team; Sie übernehmen gerne Verantwortung und können ihre Arbeit gut organisieren; Sie sind stresserprobt und arbeiten vorausschauend; dann bewerben Sie sich bei uns. Wir bieten in Festanstellung übertarifliche Bezahlung; wöchentliche Arbeitszeit 5 Tage ohne Teildienst; Überstundenausgleich und gesetzliche Urlaubsregelung; ein junges aufgeschlossenes Team und ein gutes Arbeitsklima.
Einstellung per sofort möglich.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.
Bewerbungen bitte per Email an: hausamwalde@nord-com.net
oder schriftlich an:


Haus am Walde
Personalabteilung
Kuhgrabenweg 2
28359 Bremen


Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung keine Original-Papiere bei!

Biergarten Speisenausgabe

Für die Sommersaison 2017 suchen wir für unsere Speisenausgabe Teilzeitkräfte oder kurzfristig Beschäftigte bis max. 70 Einsätze in der Saison.
Sie betreuen unsere Speisenausgabe im Biergarten und bereiten hier kalte und warme Speisen zu, die direkt in Selbstbedienung an unsere Gäste ausgegeben werden. Das Angebot orientiert sich an typischer Biergartenkost, Salate, Flammkuchen, Schweinebraten und frisch Gegrilltes, regionale Spezialitäten sowie kleine Snacks. Ein wesentliches Augenmerk liegt auf der Einhaltung der Hygienevorschriften. Ihre Arbeitszeiten sind in der Regel in den späten Mittagsstunden bis ca. 23 Uhr.

Einstellung ab sofort möglich.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an info@hausamwalde-bremen.de

BIERGARTEN / SCHÜLER ODER STUDENTEN

Für die Sommersaison 2017 suchen wir für unsere Speisen- und Getränkeausgabe Schüler ab 16 Jahre und Studenten, möglichst Studienbeginner, für 2-4 Schichten pro Woche auf 450,- € Basis, als Werkstudenten in der Gleitzone bis max. 20 Std. pro Woche (max. 800,- €) oder kurzfristig Beschäftigte bis max. 70 Einsätze in der Saison; Einsatz überwiegend in den Abendstunden und am Wochenende, vor allem an Konzertveranstaltungen; Kenntnisse in der Gastronomie erwünscht; Einstellung ab sofort möglich. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail.

wirbildenaus_2017