Ausstellungen
Saisonales
Mittagstisch
Aktuelles
×

wolfskizze_bock bock_neu_2Frau Barbara Bock
„54 Jahre Malen und Zeichnen…“

Zeitraum: 12.07.2021 - 10.10.2021

Barbara Bock hat angefangen mit Malen und Zeichnen, als sie einen Stift halten konnte. Die ersten Zeichnungen, die sie aufgehoben hat, entstanden, als sie 17 Jahre alt war. Sie hat, zu Kurzschuljahr-Zeiten, von 1967-71 Kunst und Englisch studiert und konnte, weil sie sich früh für eigene Kinder entschieden hat, gezielt als Künstlerin arbeiten - statt einen Job zu suchen. Es gab einige Umbrüche in ihrem Leben, aber die Kunst hat sie konstant begleitet. Sie hat die vielen Jahre, in denen sie sich immer wieder neuen Techniken und Themen zugewandt hat, zur Zeit in ihrer homepage www.bock-barbara.de dokumentiert.
Und auch in dieser aktuellen Ausstellung im Haus am Walde ab Juli (ihre 5. Ausstellung hier seit 2006) geht es um die verschiedenen Ideen für Bilder und die unterschiedlichen Malweisen aus ihrem langen Leben als Künstlerin.

Vorschau:
12.07.2021 - 10.10.2021 Frau B. Bock     http://www.bock-barbara.de
11.10.2021 - 27.12.2021  Frau R. Jahns-Höher  http://www.rosita-jahns-hoeher.de  "Einfach so"

2022

27.12.2021 - 13.03.2022 Frau Monika Wagener-Drecoll
14.03.2022 - 29.05.2022 Frau Kathrin Lotz
30.05.2022 - 14.08.2022 Herr Achim Schnieder
15.08.2022 - 30.10.2022 Herr Norbert Schwarzer
31.10.2022 - 01.01.2023 Herr Michael Müller

 

                                                            

 

 

 

Saisonales

Kürbissuppe(I) von Hokkaido und Butternutkürbis, mit Kürbiskernöl und Sonnenblumenkernen
6,80
mit Saté Spieß vom Hirschrücken                  
8,50

Geröstete Focaccia(A)mit Salbeihumus, dazu Kürbis-Pflaumen-Salsa, Feldsalat und Grana Padano(2,C,G)
10,20

Wildgulasch mit Chili und Kreuzkümmel verfeinert, an sautiertem Kürbisgemüse(G) mit Limetteund Koriander, dazu Schupfnudeln (A,C)         
18,20

Hirschrücken rosa gebraten und tranchiert, an einer Wildjus(I) mit Orange, Honig, Zimt, Rosmarin, Ingwer und Chili aromatisiert, dazu frischer sautierter Rosenkohl(G) mit Zwiebeln und Süßkartoffelstampf(G)       
24,50

Fisch nach Tagesangebot mit Anis-Butter, auf sautiertem Kürbis, mit Kreuzkümmel und Zimt gewürztem Spinat und Süßkartoffelstampf(G)                            
22,50

Safran-Risotto(G) mit Mascarpone, Rosmarin und sautierten Hokkaido und Butternutkürbis    
12,90

Ravioli(A,C,G) mit Steinpilzfüllung, Spitzkohl-Pilz Gemüse und frischem Thymian                   
16,70

Miesmuscheln in Weißweinsud mit Lauch, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch und Weißwein                                                        
14,50

Miesmuscheln Toskana mit Knoblauch, frischen Kräutern, Weißwein und Tomatensauce                       14,50

Montag, 20.09.2021

Frische Tagliatelle mit pikanter Tomatensauce, buntem Mangold, Grana Padano und gebratenen Hähnchenbruststreifen (Ingwer Cole slaw)
8,90€/11,40€

Dienstag, 21.09.2021

Cordon Bleu mit Bratenjus, Brokkoli und Knöpfle (Kohlrabi-Mango-Salat)
8,90€/11,40€

Mittwoch, 22.09.2021

Herbstsalat mit Kürbiskernöl-Vinaigrette, Süßkartoffeln, roten Rüben, Kürbis, gemischten Blattsalaten und roten Zwiebeln, dazu Tranchen von der gebratenen Lammhüfte
8,90€/11,40€

Donnerstag, 23.09.2021

Dinkelrisotto mit Sellerie, Möhren, Marsala, gebratenen Pilzen, Hafercreme und frischen Kräutern (gemischter Blattsalat)
8,90€/11,40€

Freitag, 24.09.2021

Fischcurry mit Paprika, Bohnen, Spinat und Basmatireis (Gurken-Sesam-Salat)
8,90€/11,40€

Aktuelle Regelungen
Für einen Besuch unserer Gastronomie bitten wir folgende Infos zu beachten:

Der Zutritt zu den Innenräumen ist laut Allgemeinverfügung vom 17.08.21 nur unter der Berücksichtigung der 3-G-Regel gestattet. Bitte halten Sie entsprechende Nachweise bereit.

Für alle Gäste (auch Geimpfte und Genesene) gelten bis auf Weiteres die AHA-Regeln inkl. der Tragepflicht von medizinischen Gesichtsmasken (FFP-2, KN95/N95 oder gleichwertig) auf dem gesamten Betriebsgelände.

Max. 2 Haushalte pro Tisch Personenzahl unbegrenzt oder 10 Personen aus 10 versch. Haushalten. Geimpfte und Kinder unter 14 Jahren sind die Joker.

Darüber hinaus gibt es weiterhin für alle Gäste im Innenbereich eine Registrierungspflicht.
Wir arbeiten mit der „Gast-Bremen-App“. Es empfiehlt sich diese APP vorab herunter zu laden. Für unsere Gäste ohne Smartphone bieten wir eine Registrierung in Schriftform vor Ort an.

Kohlfahrtsaison 2022
Eine Entscheidung über die Kohlfahrtsaison ist derzeit aufgrund der aktuellen Lage noch nicht gefallen. Wir geben mögliche Termine und Preise Mitte Oktober an dieser Stelle bekannt.

Wir suchen Verstärkung für unser Team
Den Weg zu einem neuen Job finden Sie hier!

Zwischen Stadtwald und Uni

Haus am Walde
Kuhgrabenweg 2
28359 Bremen
Tel. 0421 / 21 27 65
Fax: 0421 / 21 52 82
E-Mail: info@hausamwalde-bremen.de

Anreise

Mit dem Auto
Wie auf der Karte zu sehen, findet man ganz einfach zu uns.
Fahren Sie über den Autobahnzubringer Universität auf die Universtitätsalle und nach dem Universum an der ersten Ampelkreuzung rechts ab. Schon sind Sie bei uns.
Sollten Sie aus Richtung Innenstadt/Bahnhof kommen: einfach die Parkalle entlang in Richtung Universität fahren und an der Ampel Augenklinik/Hotel Munte links abbiegen.
Benutzen Sie ein Navigationssystem geben Sie einfach nur "Haus am Walde" ein. Sollte das nicht funktionieren, geben Sie den Kuhgrabenweg, Ecke Wetterungsweg oder nur Wetterungsweg ein.


Mit Bus und Bahn
Nehmen Sie die Straßenbahnlinie 6 in Richtung
Universität bis zur Haltestelle Universität/NW1.
Von dort gehen Sie acht Minuten in Fahrtrichtung
weiter, bis rechts der Kuhgrabenweg abgeht. Da
kann man uns schon sehen.


Mit dem Fahrrad
Das Haus am Walde liegt an mehreren schönen
Fahrradrouten, die z. B. durchs Blockland oder
von Hamburg nach Bremen führen. Und aus der
Innenstadt bietet natürlich der Bürgerpark viele
Möglichkeiten für ein bisschen Naherholung auf
dem Zweirad.