Ausstellungen
Saisonales
Mittagstisch
Aktuelles
×

Dirk Bodenstein
Ausstellung: "Faszinierender Floralismus"
Zeitraum: 27.05.2019 - 04.08.2019

dirk_bodenstein Der Künstler über sich selbst:
Ich male gern faszinierende Motive aus Fauna und Flora. Vor allem bewundernswerte Blüten - naturalistisch oder abstrahiert. Auch in Symbiose mit beliebten Tieren - dargestellt in großformatigen Ölgemälden, die durch ihre kraftvolle Farbintensität nachhaltig beeindrucken. Es sind Bilder mit emotionaler Ausdrucksstärke und einem gern angenommenen Dekorations-Effekt.

www.dirk-bodenstein.de

Vorschau:
05.08.2019 - 20.10.2019 Fr. Juliane Stegemann-Trede;
21.10.2019 - 05.01.2020 Fr. Petra Kalmbach-Müller; www.kamue-arts.com, in Gemeinschaft mit Fr. Gabi Eichhorn

Im Jahr 2020 werden folgende Künstler bei uns ausstellen:
Frau Ingeborg Plate; Frau Jutta Könsen-Fortmann, Frau Christina Maria Filopoulos, Herr Benedikt Kuipers, Herr Peter Obermeier
Die genauen Termine folgen.

Pfifferlingskarte 2019

Pfifferlingcremesuppe(A,B)
mit sautierten Pfifferlingen und Kräutercroutons(A,B)
€ 7,80

Geröstete Foccacia(B)
belegt mit Rucola, Ochsenherzen-Tomaten, gebratenen Pfifferlingen(A, B) und Grana Padano(A,2)
€ 10,20

***

Salat von der Wassermelone
mit Schafskäse, frischer Minze und gerösteten Walnusskernen
€10,60

Knöpfle (A,B,C)
mit gebratenen Pfifferlingen, Speck(2,7,J,K), Zwiebeln und frischen Kräutern
€ 12,30

Gebratene Pfifferlinge (A,B)
mit Speck(2,7,J,K) und Knoblauch auf gemischtem Blattsalat, Kräuter-Vinaigrette(2, N,14), Ochsenherzen-Tomaten und Kräutercroutons(A,B)
€ 14,80
***

Frische Ravioli(A, B, C)
mit Pfifferlingsfarce gefüllt, in Butter(A) geschwenkt, dazu sautierte Pfifferlinge(A,B),
Baby Blattspinat und Grana Padano(A,2)
€ 16,70
***

Medaillons vom Schweinefilet
an Pfefferrahmsauce(B,I,N,14) mit Speckpfifferlingen(2,7,J,K) und in Butter(A) geschwenkten Knöpfle(A,B,C)
€ 19,90

Zanderfilet mit Speckpfifferlingen(A,B,2,7,J,K)
Zitronenbutter(A), frischen Kräutern und sautierten Dillkartoffeln(A)
€ 22,80

Pfifferlingskarte ab 17.7.

 

 

Montag, 22.07.2019

Schweinegeschnetzeltes „Züricher Art“ mit Pilzen und Kartoffel-Rösti (gemischter Blattsalat)
8,90€/11,40€

Dienstag, 23.07.2019

Rinderhüftsteak mit Pfeffersauce, Röstzwiebeln und pommes frites (Tomatensalat)
8,90€/11,40€

Mittwoch, 24.07.2019

Saltimbocca vom Hähnchen mit Erbsen-Gemüse und tomatisierter Pasta (Möhren-Trauben-Salat)
8,90€/11,40€

Donnerstag, 25.07.2019

Rinderleber auf Ratatouille dazu Röstkartoffeln (Rote Bete Salat)
8,90€/11,40€

Freitag, 26.07.2019

Doradenfilet auf gemischten Blatt- und Rohkostsalaten mit Zitronen-Vinaigrette
8,90€/11,40€

2ersitz „BEI ALLER LIEBE“
2ERSITZ
DO 25. JULI AB 19 UHR
EINTRITT FREI

UPDATE: 2ERSITZ haben so eben den 1. Platz beim Panikpreis 2019 der Udo LIndenberg Stiftung erreicht. Im Vorfeld haben sich über 600 Bands dafür beworben. Eine Jury aus Branchenexperten wählte daraus die sechs Finalisten für die Live-Audition.

Ungewöhnlicher Bandname geht hier einher mit ungewöhnlich gutem Hörvergnügen! Die Leipziger Band 2ersitz fängt die Themen ihrer Generation ein und verpackt alles in Neo-Hippie-Pop, dabei ist Sänger Joke das Sprachrohr. Das Sextett steht für eine urbane Musikkultur, in der Genregrenzen verschwimmen und neue Klangwelten entstehen. Dabei wird oft eine vielfältige Liedstruktur aufgebaut, die live schnell doppelt so lang sein kann als die herkömmlichen 3 Minuten 30, die man gemeinhin aus dem Radio kennt. 2ersitz bestechen durch ihre Musikalität mit der sie spielerisch Elemente aus Hiphop, Songwriter, Pop und Reggae verbinden. Sie selbst würden sich wohl als bunte Vögel beschreiben, moderne Hippies, die statt Karriere zu machen, sich darum kümmern, Dinge anzupacken, die sie wirklich interessieren. Wenn damit Erfolg kommt ist das okay, aber eben nicht um jeden Preis. So blicken 2ersitz aktuell auf einen rasanten Werdegang, der noch sehr viel mehr zu versprechen scheint. Wir freuen uns sehr, an diesem Abend die bunten Vögel zu Gast zu haben!

www.2ersitz.de

 

lux „LEISE BILDER“
CHRISTINA LUX FEAT. OLIVER GEORGE

 

NEUER TERMIN:

FR. 02. AUGUST AB 19 UHR
EINTRITT FREI

Wetterbedingt haben wir gemeinsam entschieden das Konzert zu verschieben. Da Modern Earl für den 02. August leider abgesagt haben, nutzen wir die "Lücke" mit diesem Nachholtermin.

Es ist doch tatsächlich schon sechs Jahre her, dass wir Christina Lux auf unserer Bühne präsentieren durften. Es ist also ganz klar Zeit für ein weiteres Konzert mit dieser wunderbaren Sängerin und Musikerin. Es ist viel passiert seitdem und mittlerweile hat Frau Lux zwei weitere Alben veröffentlicht. Das von der deutschen Schallplattenkritik preisgekrönte letzte Album wird sicher auch für „Leise Bilder" sorgen.

Aber weit gefehlt, wenn man nur an einen intimen Zuhör-Abend denkt. Denn Christina Lux steht mit ihrer voluminösen soulful Stimme auch für energiegeladene Gänsehautmomente, die es in sich haben. Gemeinsam mit ihrem Begleitmusiker Oliver George (Schlagwerk, Gitarre & Begleitgesang) wird sie einerseits für eine lauschige Stimmung, andererseits aber sicher auch für geballte Sound-Energie sorgen. Wir freuen uns, dass wir diese beiden fantastischen Musiker heute Abend bei uns zu Gast haben werden.

www.christinalux.de

Wir suchen Verstärkung für unser Team

Den Weg zu einem neuen Job finden Sie hier!

bike it! (Diesen Service können wir nur in der Biergartenzeit bereitstellen!)
In Kooperation mit dem Onlineportal bremen.de werden wir ab sofort auch RadServiceStation sein. Was heißt das konkret? Zusätzlich zum tollen Angebot unter der Dachmarke "BREMEN BIKE IT!", gibt es  zu den angebotenen Themen-Rad-Touren - in und um Bremen -  nun auch eine Übersicht, wo bei einer Panne die nächste RadServiceStadion auf der gewählten Route zu finden ist. Und da kommen wir ins Spiel, denn ab sofort halten wir für alle Radler kostenloses Leihwerkzeug, eine solide Standluftpumpe und Flickzeug bereit. Und im "Härtefall" ist ggf. auch ein Ersatzschlauch bei uns zu finden. (Wir können da nur eine begrenzte Auswahl anbieten!) Wir freuen uns aber auch über alle Gäste die ohne Panne den Weg zu uns finden. Wir wünschen: "allzeit gute Fahrt!"

Von der Morgensonne bis zum Kaminfeuer

Im Haus am Walde gibt es vier Essenszeiten pro Tag, für die wir alles aufbieten, was wir können: Frühstück, Mittag, Kaffee & Kuchen, Abendessen. Vom ersten Brötchen in der Morgensonne bis zum Drei-Gänge-Menü am offenen Kamin soll man sich bei uns wohlfühlen, das Ambiente genießen und Dinge zu sich nehmen, die gut schmecken und eine besondere Qualität haben. Unsere Servicekräfte sind freundlich und zuvorkommend, geben aber ihre Persönlichkeit nicht an der Garderobe ab. Fragen Sie uns mal etwas: Wir sind in der Regel richtig nette Menschen, die etwas zu sagen haben.

Herzlich willkommen!

Der Tag kann kommen

Wenn man gut gefrühstückt hat, kann nicht mehr viel passieren. Jeden Morgen starten bei uns viele Menschen auf dem Weg zur Uni bzw. zum Technologiepark in ruhiger Atmosphäre mit Kaffee, Brötchen und Zeitung in den Tag. Ist doch schön, wenn wir etwas zur Bildung beitragen können, wenn Studenten bei uns vor der ersten Vorlesung etwas Vernünftiges zu essen bekommen! Dazu freuen wir uns über ganze Krabbelgruppen samt der dazu gehörigen Mütter, die bei uns den Morgen genießen.

Auf den Tisch kommt Frühstück à la carte u. a. mit frisch gebackenem Brot, selbstgemachter Marmelade und einem hervorragenden Kaffee aus einer Barista-Siebträgermaschine, die so mit Bohnen umgeht, wie sich das gehört. Guten Morgen zusammen!

Frühstück gibt es bei uns täglich von 9–13 Uhr.

 

Oma wäre stolz auf uns

Manchmal steigen Leute auf der anderen Weserseite aufs Fahrrad, um bei uns ein Stück Kuchen zu essen. Das hören wir gern, weil wir uns sehr viel Mühe mit unserem Kuchen machen. Unsere eigene Konditorin backt, was sie selbst bzw. wir und unsere Gäste gerne essen möchten. Vielleicht einen Gewürzkuchen mit Kürbiskernen, Apfelkuchen mit Cranberry, Erdbeere mit Minze oder unseren legendären Käsekuchen. Alles gemacht mit Geschmack, Pfiff und gekonnten Griffen am Backblech. Natürlich backen wir auch etwas für Menschen, die auf Laktose oder Gluten verzichten wollen bzw. müssen.

Unseren Kuchen gibt es übrigens auch zum Mitnehmen. Aber oft bleiben die Leute dann doch lieber da, reden mit uns und lassen sich unsere Vorstellung von leckerem Kuchen gleich vor Ort auf der Zunge zergehen. Dazu ein Kaffee aus unserer Barista-Maschine, dann schmeckt der Nachmittag wie früher. Man kann eben das Kind aus Omas Backstube nehmen, aber Omas Backstube nicht aus dem Kind.

Kuchen bieten wir täglich ab 14 Uhr an.

Mittagskarte (Mo-Fr 12-15 Uhr)

saisonale Speisenkarte 2019 (täglich 12-15 Uhr und 18-22 Uhr/Sonntags 12-22 Uhr)

Speisenkarte Sommer 2019 (täglich 18-22 Uhr/Samstags 12-15 Uhr/Sonntag 12-22 Uhr)

von 12.00 bis 23.00 Uhr ist eine kleinere Speisenauswahl in unserer Getränkekarte zu finden

 

Eine Allergikerkarte senden wir auf Anfrage gerne zu, ziehen das persönliche Gespräch aber vor.

So schmeckt uns das

Am liebsten kochen wir Sachen, die wir selbst gern essen. Wir mögen einfache, regionale Gerichte lieber als komplizierte Designerküche und wir ziehen Selbstgemachtes der Massenware vor. Zum Frühstück selbst eingemachte Marmelade, zum Mittag auch mal Omas Rezepte, zum Kaffee Kuchen von unserer eigenen Konditorin: So schmeckt uns das.

Auch das Regionale ist uns wichtig. Weil kurze Wege die Umwelt schonen, und weil es gut ist, wenn man einen Bezug zu dem hat, was man isst. Unser Rindfleisch kommt aus Holstein, weil das näher dran ist als Argentinien. Unser Spargel wird in Syke gestochen, und unsere Gewürze haben es auch nicht weit – viele von ihnen wachsen in unserem Kräutergarten. Und unser (hervorragender) Wein kommt direkt von zwei, drei Winzern, die wir persönlich gut kennen.

Aus diesen Überzeugungen wird eine hochwertige Küche. Sie lässt sich genauso von saisonalen norddeutschen Speisen inspirieren, wie von mediterranen Rezepten und überhaupt dem guten Geschmack der Welt. Natürlich und gesund soll es sein, lecker und gut, dann sind wir glücklich.

Unsere Küchenmannschaft kocht von 12–15 Uhr und von 18–22 Uhr und sonntags durchgehend. Darüber hinaus haben wir von 12–23 Uhr Kleinigkeiten im Angebot.

Menüvorschläge Sommer 2019 als PDF

 

Buffetvorschläge 2018 als PDF

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns an, gerne beraten wir Sie in einem Detailgespräch.

Feste & Feiern im Haus am Walde

Bei uns gibt es drei Arten von Feiern:

Große Privatfeiern wie Hochzeiten oder Firmen-Events (ab 80-110 Personen) – dafür stellen wir unser Restaurant und einen Teil unserer Außenterrasse zur Verfügung.

Kleine Privatfeiern wie etwa Geburtstage – die finden entweder in unserem Thekenbereich (bis 40 Personen) oder in einem reservierten Teil des Restaurants statt.

Große Feiern, die wir selbst organisieren – etwa Tanz in den Mai oder unsere Kohlpartys. Diese Termine kündigen wir regelmäßig auf dieser Website an. Während der Kohlsaison finden Sie auf unserer Homepage einen Belegungsplan für unsere Kohlpartys, damit man sehen kann, wann noch Platz ist.

Für Ihre Feier oder Ihr Firmen-Event machen wir Ihnen gerne Vorschläge zum Essen, zur Dekoration und auch zum Rahmenprogramm und gehen auf Ihre Wünsche ein. Ein karibisches Buffet? Gern. Lieber ein amerikanisches? Auch gern. Sie sagen uns Ihre Lieblingsspeise, wir machen wenn irgend möglich ein Menü draus.

Die besten Partys finden ja bekanntlich in der Küche statt – das würde bei uns nicht so gut gehen. Deshalb haben wir auf unserer Außenterrasse einen Grillplatz angelegt, an dem ein ähnliches Gefühl aufkommt. Man steht dort, plaudert und hält sich am Bier oder Wein fest. Wir legen gern etwas Besonderes auf den Grill, vielleicht eine Forelle in Bananenblättern, einen Melone-Zucchini-Spieß oder speziell marinierte Riesen-Scampis.

Sagen Sie uns, was Sie möchten! Wir finden dann einen Weg. Alle Details stehen im Download.