GartenKultur-Musikfestival

RONJA MALTZAHN
Fr 16.08. August ab 19 Uhr

Die Allround-Musikerin und Sängerin lässt das typische Liedermacher-Szenario, eine Sängerin allein mit Gitarre auf der Bühne, hinter sich und verwandelt die Bühne um sich in eine Insellandschaft aus elektronischen Instrumenten. Ergänzend mit ihren analogen Instrumenten Ukulele, Cello, Bass und Drums – um sich herum in Szene gesetzt – ergibt das Ronjas Setup. Gemeinsam mit ihrem Musikpartner Fede und weiterer Begleitung lädt die Panikpreis-Trägerin in ihre Welt voller mehrsprachiger Poesie und Lebensfreude.

www.ronjamaltzahn.de

GARTENKULTUR-MUSIKFESTIVAL
IM GARTEN VOM HAUS AM WALDE

Das Gartenkultur-Musikfestival ist ein erfolgreiches Kooperationsprojekt. Kulturveranstalter, Vereine, private Gartenbesitzer und kommunale Institutionen arbeiten unter dem Dach des Kommunalverbundes Niedersachsen/Bremen e. V. zusammen, um den Besuchern ein Festival für alle Sinne zu bieten. Die preisgekrönte Kulturmarke GKMF wird in diesem Jahr mit vier Konzerten im wunderschönen Biergarten vom Haus am Walde unterstützt.

www.gartenkultur-musikfestival.de